Beschreibung

Der Invesco USD Corporate Bond UCITS ETF Dist zielt darauf ab, die Entwicklung der Gesamtrendite des Bloomberg Barclays USD IG Corporate Liquidity Screened Bond Index („Referenzindex“) abzüglich von Gebühren abzubilden. Die Zinseinnahmen werden vom Fonds vierteljährlich ausgeschüttet.

Der Referenzindex misst die Wertentwicklung des Marktes für auf USD lautende, festverzinsliche Investment-Grade-Unternehmensanleihen. Der Index enthält nur Wertpapiere, die von Unternehmen aus den Sektoren Industrie, Finanz und Versorger emittiert wurden. Von Unternehmen aus dem Versorgersektor emittierte Wertpapiere müssen einen ausstehenden Nennwert von mindestens 300 Mio. USD aufweisen. Aus diesem Sektor ermittierte Wertpapiere haben einen ausstehenden Nennwert von mindestens 1 Mrd. USD. Alle Wertpapiere müssen eine Restlaufzeit von mindestens einem Jahr aufweisen. Der Referenzindex wird monatlich neu gewichtet.

Um das Ziel des Fonds zu erreichen, kaufen und halten die Portfoliomanager mithilfe von Portfoliomodellierungstools und -techniken einen Anteil der Indexwerte, der die Merkmale des gesamten Index repräsentiert. Ziel dieser Sampling-Methode ist es, die Wertentwicklung des Index möglichst genau nachzubilden und zugleich die Kosten zu reduzieren, die bei der vollen physischen Replikation normalerweise anfallen würden. 

Einblicke

Stammdaten

Allgemeine Informationen
Basiswährung USD
Dividenden Quartalsweise
Mindestanlagesumme 1 Anteil
Zeitpunkt der Auflage 15.11.2017
Ausstehende Anteile 871.260
Börsennotierung London Stock Exchange
Deutsche Börse (Xetra)
Borsa Italiana
SIX Swiss Exchange
Weitere Informationen
ISA qualifiziert
SIPP qualifiziert
UCITS Konform
UK Reporting Status Ja
Vertriebsberechtigung Denmark (Institutionell), Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Israel (Institutionell), Italy, Liechtenstein, Luxembourg, Netherlands, Norway, Portugal, Schweden, Spain, Switzerland, United Kingdom, Österreich
Struktur
Rechtsform UCITS
Open ended fund
Replikationsmethode Physisch
Domizil Irland
Geschäftsjahresende 31 December
Steuerinformationen für deutsche Investoren
Equity ratio 0,0000
Service Provider
Emittent Invesco Markets II plc
Manager Invesco Investment Management Limited
Investmentmanager Invesco Capital Management LLC
Fondsverwalter BNY Mellon Fund Services (Ireland) DAC
Depositary The Bank of New York Mellon SA/NV
Wirtschaftsprüfer PricewaterhouseCoopers
Promoter Invesco Investment Management Limited
Rendite Information
Dividenden-Häufigkeit Quarterly
Ertragsverwendung Distributed
Ende Finanzjahr 31 December
Währung USD
Fondsstatistik NAV ( 20.04.2021 )
Anzahl Wertpapiere 850
Dividendenausschüttungen
Bekanntgabe 11.03.2021
Ex-Dividende 18.03.2021
Eintrag 19.03.2021
Ausschüttungsdatum 22.03.2021
Ausschüttung je Anteil 0,1313
Währung USD
Download Dividenden

Fondsdaten

Bloomberg PUIG LN
ISIN IE00BF51K025
Bloomberg Benchmark I33431US
Managementgebühr 0,10 %
NAV (20.04.2021) $21.58
Verwaltetes Vermögen $61,120,539
Basiswährung USD
Wertpapierleihe Ja
Umbrella AUM (20.04.2021) $6,423,202,416

Profil ESG

(Fund 20.04.2021)

ESG Rating (AAA-CCC) A
Quality Score (0-10) 6.74
Carbon Intensity 253.11

Source: MSCI ESG Research. For more information on the ESG profile, see the ESG section on this product page. Carbon intensity is the weighted average carbon intensity (Tons CO2e/$million sales).

Wesentliche Fondsrisiken

Das Kapital ist nicht garantiert: Der Wert der Anlagen und die daraus erzielten Erträge können sowohl fallen als auch steigen, und möglicherweise erhalten Sie Ihren ursprünglichen Anlagebetrag nicht vollständig zurück. 

Indexnachbildung: Der Fonds wird die Wertentwicklung seines Referenzindex nicht exakt nachbilden. Das ist dadurch bedingt, dass die Wertentwicklung des Fonds beispielsweise durch Aufwendungen und Transaktionskosten geschmälert wird, was beim Referenzindex nicht der Fall ist. Ist der Fonds nicht in der Lage, die Wertpapiere genau im erforderlichen Verhältnis zu halten, so wirkt sich das auf seine Fähigkeit zur Nachbildung des Referenzindex aus.

Risiko der Sekundärmarktliquidität: Niedrigere Liquidität bedeutet, dass es nicht genügend Käufer oder Verkäufer gibt, dass der Fonds Anlagen leicht verkaufen oder kaufen kann. Die Liquidität an der Börse kann aufgrund einer Aussetzung des Referenzindex, einer Entscheidung seitens einer der maßgeblichen Börsen, eines Verstoßes des Market Maker oder Anforderungen und Richtlinien der jeweiligen Börse eingeschränkt sein.

Wert der Wertpapiere: Der Wert der Wertpapiere kann durch tägliche Aktienmarktbewegungen beeinflusst werden. Zu den weiteren Einflussfaktoren zählen politische oder wirtschaftliche Meldungen, Unternehmensgewinne und wesentliche Unternehmensereignisse.

BLOOMBERG® ist eine Handels- und eine Dienstleistungsmarke von Bloomberg. BARCLAYS® ist eine Handels- und eine Dienstleistungsmarke von Barclays Bank Plc (zusammen mit ihren verbundenen Unternehmen „Barclays“), die unter Lizenz verwendet werden. Bloomberg und seine Lizenzgeber besitzen alle Eigentumsrechte an den Bloomberg Barclays MSCI ESG-Indizes. Weder Bloomberg noch Barclays oder MSCI billigen oder unterstützen dieses Material. Weder Bloomberg noch Barclays, MSCI oder irgendeine andere Partei, die an der Zusammenstellung, Berechnung oder Erstellung der Daten beteiligt ist oder damit in Zusammenhang steht, gibt ausdrückliche oder stillschweigende Garantien oder Zusicherungen in Bezug auf diese Daten (oder die durch ihre Verwendung zu erzielenden Ergebnisse). Alle diese Parteien lehnen hiermit in Bezug auf diese Daten ausdrücklich alle Garantien für Originalität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck ab. Unbeschadet des Vorstehenden haften Bloomberg, Barclays, MSCI, ein mit MSCI verbundenes Unternehmen oder eine dritte, an der Zusammenstellung, Berechnung oder Erstellung der Daten beteiligte oder damit in Zusammenhang stehende Partei in keinem Fall für unmittelbare, mittelbare, besondere Schäden, Strafschadenersatz, Folgeschäden oder andere Schäden (einschließlich entgangener Gewinne), selbst wenn auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Eine weitere Verteilung oder Verbreitung der Daten ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht gestattet.

Die Informationen zur Wertentwicklung auf dieser Webseite beziehen sich auf die Wertentwicklung in der Vergangenheit. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklung.

Die oben angezeigten Daten sind nicht Realtime, da es im Zusammenhang mit der Datenanlieferung zu Verzögerungen kommen kann. Daher kann der Preis, den Ihnen Ihr Broker oder Vermittler in Bezug auf ein bestimmtes Underlying stellt, deutlich von den auf der Webpage angezeigten Preisen abweichen. Für in diesem Zusammenhang entstehende Verluste schließt Invesco jede Haftung aus.

Die Wertentwicklung des ETFs ist in Fondswährung und beinhaltet reinvestierte Dividenden. Die Wertentwicklung des ETFs ist der Nettoinventarwert nach Managementgebühr und anderen ETF-Kosten, beinhaltet jedoch keine Provisionen oder Depotgebühren die beim Kauf, während der Haltedauer oder beim Verkauf des ETFs anfallen. Der ETF hat keine Ausgabe- oder Rücknahmegebühr. Quelle: Invesco.