Invesco US High Yield Fallen Angels UCITS ETF GBP Hdg Acc

Beschreibung

Der Invesco US High Yield Fallen Angels UCITS ETF GBP Hdg Acc zielt darauf ab, die Entwicklung der Gesamtrendite des FTSE Time-Weighted US Fallen Angel Bond Select Index („Referenzindex“) abzüglich von Gebühren abzubilden.

Zur Minimierung des Risikos aus Wechselkursschwankungen zwischen USD und GBP schließt die GBP Hedged-Anteilsklasse Devisengeschäfte ab.

Der Referenzindex misst die Wertentwicklung von sogenannten „Fallen Angels“ – Anleihen, die zuvor ein Investment-Grade-Rating hatten (höhere Qualität) und anschließend auf hochrentierlich herabgestuft wurden (niedrigere Qualität). Der Index enthält nur auf USD lautende Anleihen, die von Unternehmen aus den USA oder Kanada begeben wurden. Alle derartigen Anleihen, deren Rating im Vormonat von Investment Grade auf hochrentierlich geändert wurde, sind zur Aufnahme zugelassen und werden über einen Zeitraum von 60 Monaten gehalten, sofern Sie weiterhin die Aufnahmekriterien erfüllen. Wenn eine Anleihe aus dem Index ausgeschlossen und wieder aufgenommen wird, beginnt der Berücksichtigungszeitraum von Neuem. Im Unterschied zu Indizes erfolgt die Gewichtung des Index auf zeitlicher Grundlage zur erneuter Aufnahme in den Index: Anleihen, die erst kürzlich zu „Fallen Angels“ geworden sind, werden höher gewichtet (mit dem Ziel, vom Potenzial für eine Kurserholung zu profitieren, die bei „Fallen Angels“ kurz nach der ersten Herabstufung auf hochrentierlich auftreten kann). Die Gewichtung einzelner Emittenten im Index ist auf 5% begrenzt. Aus Liquiditätsgründen ist die Zeitgewichtung der Komponenten zudem auf das Fünffache ihrer jeweiligen marktwertbasierten Gewichtung begrenzt.

Um das Ziel des Fonds zu erreichen, kaufen und halten die Portfoliomanager mithilfe von Portfoliomodellierungstools und -techniken einen Anteil der Indexwerte, der die Merkmale des gesamten Index repräsentiert. Ziel dieser Sampling-Methode ist es, die Wertentwicklung des Index möglichst genau nachzubilden und zugleich die Kosten zu reduzieren, die bei der vollen physischen Replikation normalerweise anfallen würden.

Handelsinformationen

London Stock Exchange
Handelswährung GBX
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel FAGB
Bloomberg FAGB LN
Bloomberg iNAV FAGBGBIV
Reuters FAGB.L
WKN A2H5ZV
Valor 37407907
Sedol BDFCGN6
Heute (19.10.2021)
Geldkurs Loading...
Briefkurs Loading...
iNAV Loading...
Letzte Aktualisierung Loading...
SIX Swiss Exchange
Handelswährung GBP
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel FAGB
Bloomberg FAGB SW
Reuters FAGB.S
WKN A2H5ZV
Valor 37407907
Heute (19.10.2021)
Geldkurs Loading...
Briefkurs Loading...
iNAV Loading...
Letzte Aktualisierung Loading...
Portfolio Information (04.10.2021)
Effektive Laufzeit 8,08
Effective duration 5,58
Durchschnittliche Qualität BB
Rendite Information (04.10.2021)
Erwartete Rendite bis Laufzeitende 3,47 %

Fondsdaten

Bloomberg FAGB LN
ISIN IE00BYVTN047
Bloomberg Benchmark CFIIHYFA
Managementgebühr 0,50 %
NAV (18.10.2021) £28.53
Verwaltetes Vermögen £186,093,381
Basiswährung GBP
Wertpapierleihe Ja
Umbrella AUM (18.10.2021) £5,413,681,490

Profil ESG

(Fund 18.10.2021)

ESG Rating (AAA-CCC) BB
Quality Score (0-10) 3.69
Carbon Intensity 577.89

Source: MSCI ESG Research. For more information on the ESG profile, see the ESG section on this product page. Carbon intensity is the weighted average carbon intensity (Tons CO2e/$million sales).

Wesentliche Fondsrisiken

Der Anlageverwalter wird die Rendite des Fonds im Vergleich zur Wertentwicklung des betreffenden Index zwar kontinuierlich beobachten, es kann jedoch nicht garantiert werden, dass der Fonds die Wertentwicklung des Index erreichen wird.

Das vom Fonds verwendete Stichprobenverfahren kann zur Folge haben, dass die Anzahl der von ihm gehaltenen Wertpapiere unter der Anzahl der im Index enthaltenen Wertpapiere liegt. Dies kann seine Fähigkeit zur Nachbildung des Index beeinträchtigen und zu Wertschwankungen führen, die stärker sind, als wenn er sämtliche im Index enthaltenen Wertpapiere halten würde.

Bei der Nachbildung des Index wird der Fonds auf ein einzelnes Land oder eine geringe Anzahl von Ländern konzentriert sein. Anleger sollten bereit sein, ein höheres Risiko zu akzeptieren, als bei einem Fonds, der stärker über verschiedene geografische Regionen hinweg diversifiziert ist.

Änderungen an Zinssätzen führen zu Schwankungen des Fondswerts.

Schuldtitel unterliegen einem Kreditrisiko. Dieses Risiko bezieht sich auf die Fähigkeit des Schuldners, die Zinsen und das Kapital bei Fälligkeit zurückzuzahlen.

Der Fonds wird große Mengen von Schuldtiteln halten, die eine niedrigere Kreditqualität aufweisen und zu starken Schwankungen des Fondswerts führen können.

Der Fonds wird große Mengen von Schuldtiteln halten, die unter bestimmten Umständen die Liquidität des Fonds beeinträchtigen können.

Da die Anteile des Fonds an einer oder mehreren Börsen notiert sind, besteht möglicherweise eine unzureichende Kauf- oder Verkaufsnachfrage für die Anteile, was dazu führen kann, dass der tatsächliche Wert vom Nettoinventarwert des Fonds abweicht.

Die Rendite Ihrer Anlage kann durch Wechselkursschwankungen beeinträchtigt werden.

 

Die Informationen zur Wertentwicklung auf dieser Webseite beziehen sich auf die in der Vergangenheit erzielte und simulierte Wertentwicklung. Die Wertentwicklung des FTSE Time-Weighted US Fallen Angel Bond Select Index vor dem 18. Juli 2016 wurde von FTSE simuliert.
Die simulierte Wertentwicklung wird berechnet anhand der Indexregeln. Die (tatsächliche oder simulierte) Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. 

Die auf dieser Seite angegebenen Daten sind keine Echtzeit-Daten, d. h. sie können aufgrund der Pflichtanforderungen des Datenanbieters eine Verzögerung aufweisen. Als Folge kann sich der Ihnen von Ihrem Makler oder Vermittler genannte Kurs für das mit einem speziellen Basiswert verbundene Produkt wesentlich von dem Produktpreis unterscheiden, den Sie auf Grundlage der auf dieser Seite angezeigten Daten erwarten würden. Invesco übernimmt keine Haftung für Verluste, ungeachtet ihrer Ursache, die aus in diesen Daten enthaltenen Fehlern entstehen.

Simulierte Daten zur Wertentwicklung: Die Wertentwicklung des FTSE Time-Weighted US Fallen Angel Bond Select Index (der „Index“) in der Vergangenheit wird simuliert und zieht hypothetische Gegebenheiten heran, um zu schätzen, wie sich der Index vor seinem tatsächlichen Bestehen entwickelt haben könnte. Invesco gibt keine Zusicherung oder Gewähr, dass sich der Index künftig so entwickelt oder in der Vergangenheit so entwickelt hätte, wie es den angegebenen Simulationen entspricht.