Invesco EURO STOXX High Dividend Low Volatility UCITS ETF Dist

Fondskomponenten

Sektorverteilung

per 08.10.2021 (%)

Landesexposure

per 08.10.2021 (%)

Top 10 Positionen vom 08.10.2021 (%)

Name ISIN Gewicht
ENAGAS SA EUR1.5 ES0130960018 3,12 %
PROXIMUS NPV BE0003810273 3,12 %
FREENET AG NPV DE000A0Z2ZZ5 3,09 %
AGEAS NPV BE0974264930 3,03 %
ORANGE EUR4 FR0000133308 3,03 %
MEDIOBANCA SPA EUR0.5 IT0000062957 3,00 %
Naturgy Energy Group SA EUR1 ES0116870314 2,91 %
ENDESA SA EUR1.2 ES0130670112 2,76 %
AXA SA EUR2.29 FR0000120628 2,72 %
ASSICURAZIONI GENERALI EUR1 IT0000062072 2,70 %

Wertpapierleihe

 

Wertpapierleihe – was ist das?

Die Wertpapierleihe ist ein etabliertes und streng reguliertes Verfahren für die kurzfristige Übertragung (Leihe) von Wertpapieren. Ziel von Wertpapierleihgeschäften ist die Verbesserung der Gesamtwertentwicklung eines ETFs.

Wird ein Wertpapier verliehen, stellt der (von Invesco und dem Vermittler zugelassene) Entleiher dem Fonds Sicherheiten zur Verfügung und zahlt für die Dauer der Wertpapierleihe eine vorab vereinbarte Leihgebühr.

 

Welcher Anteil der Erlöse wird dem ETF gutgeschrieben?

Der ETF erhält 90% der Erlöse aus dem Wertpapierleihgeschäft. Die restlichen 10% werden vom Vermittler, der Bank of New York Mellon (BNY Mellon), zur Deckung ihrer Gebühren sowie ihrer direkten und indirekten operativen Kosten einbehalten. Invesco erhält keine Erlöse aus dem Leihgeschäft.

Risiken von Wertpapierleihgeschäften
Wertpapierleihgeschäfte sind mit bestimmten Risiken verbunden, die Investoren bewusst sein sollten:

  • dem Risiko, dass der Entleiher zahlungsunfähig wird und seiner Verpflichtung zur Rückgabe der Wertpapiere am Ende des Entleihungszeitraums nicht nachkommt, und
  • dem Risiko, dass der ETF nicht in der Lage ist, die ihm bereitgestellten Sicherheiten im Falle eines Zahlungsausfalls des Entleihers zu verkaufen.

Um diese Risiken zu mindern, gibt der Mittler, BNY Mellon, dem ETF eine Garantie: Sollte bei Zahlungsausfall eines Entleihers die gestellte Sicherheit die Rückkaufkosten der entliehenen Wertpapiere nicht decken, gleicht BNY Mellon den Fehlbetrag aus.

Weitere Informationen finden Sie im Dokument Invesco ETFs Securities Lending im Bereich Dokumente.

Informationen zur Wertpapierleihe

Percentage revenue retained by the fund 90%
Maximaler Betrag des Fondsvermögens, der verliehen werden kann 15%
Maximaler Betrag eines einzelnen Wertpapiers, das verliehen werden kann 90%

Assets on Loan

per 19.10.2021 (%)

Gehaltene Sicherheiten nach Anlagenart

per 19.10.2021 (%)

Gehaltene Sicherheiten nach Land

per 19.10.2021 (%)

Gehaltene Sicherheiten nach Währung

per 19.10.2021 (%)

Wert der gehaltenen Sicherheiten

per 19.10.2021 (%)

Top 10 Collateral Exposures as of 19.10.2021

Name Cusip ISIN Gewicht
SOCIETE GE EUR1.25 N/A FR0000130809 3,30 %
ACTIVISION BLIZZARD IN USD 0.000001 00507V109 US00507V1098 3,20 %
RAYTHEON TECHNOLOGIES CORP USD 1.0 75513E101 US75513E1010 2,90 %
PARKER-HANNIFIN CORP USD 0.5 701094104 US7010941042 2,70 %
DASSAULT SYSTEMES SE EUR 0.1 N/A FR0014003TT8 2,70 %
STMICROELECTRONICS NV EUR 1.04 N/A NL0000226223 2,60 %
TEXAS INSTRS INC USD 1.0 882508104 US8825081040 2,50 %
MARATHON PETE CORP USD 0.01 56585A102 US56585A1025 2,50 %
PROCTER + GAMBLE CO NPV 742718109 US7427181091 2,50 %
Other N/A N/A 75,00 %

Fondsdaten

Bloomberg HDEU LN
ISIN IE00BZ4BMM98
Bloomberg Benchmark SXEDV5R
Managementgebühr 0,30 %
NAV (19.10.2021) €24.79
Verwaltetes Vermögen €16,114,808
Basiswährung EUR
Wertpapierleihe Ja
Umbrella AUM (19.10.2021) €6,447,804,050

Profil ESG

(Fund 19.10.2021)

ESG Rating (AAA-CCC) AAA
Quality Score (0-10) 9.08
Carbon Intensity 240.58

Source: MSCI ESG Research. For more information on the ESG profile, see the ESG section on this product page. Carbon intensity is the weighted average carbon intensity (Tons CO2e/$million sales).

Wesentliche Fondsrisiken

Aktien von Unternehmen werden generell als hochriskante Anlagen angesehen und können aufgrund externer Faktoren zu Schwankungen des Fondswerts führen.

Bei der Nachbildung des Index kann der Fonds von Zeit zu Zeit auf eine geringe Anzahl von Sektoren konzentriert sein. Anleger sollten bereit sein, ein höheres Risiko zu akzeptieren, als bei einem Fonds, der stärker über verschiedene Sektoren hinweg diversifiziert ist.

Der Anlageverwalter wird die Rendite des Fonds im Vergleich zur Wertentwicklung des betreffenden Index zwar kontinuierlich beobachten, es kann jedoch nicht garantiert werden, dass der Fonds die Wertentwicklung des Index erreichen wird.

Wenn der Fonds nicht in der Lage ist, die Wertpapiere im genauen erforderlichen Verhältnis zu halten, wird dies seine Fähigkeit zur Nachbildung des Index beeinträchtigen.

Da die Anteile des Fonds an einer oder mehreren Börsen notiert sind, besteht möglicherweise eine unzureichende Kauf- oder Verkaufsnachfrage für die Anteile, was dazu führen kann, dass der tatsächliche Wert vom Nettoinventarwert des Fonds abweicht.

Die Rendite Ihrer Anlage kann durch Wechselkursschwankungen beeinträchtigt werden.

Alle Rechte an dem “EURO iSTOXX High Dividend Low Volatility 50 Index”  (der „Index“) werden auf FTSE International Limited („FTSE“) übertragen. „FTSE®“ ist ein Markenzeichen der Unternehmen der London Stock Exchange Group und wird von FTSE unter Lizenz verwendet. Der ETF (der „Fonds“) wurde ausschließlich von Invesco entwickelt. Der Index wird von FTSE oder seinem Beauftragten berechnet. FTSE und seine Lizenzgeber sind nicht mit dem Fonds verbunden und sponsern, beraten, empfehlen, unterstützen oder fördern den Fonds nicht und übernehmen keinerlei Haftung gegenüber Personen, die aus (a) der Verwendung des, dem Vertrauen auf den oder einem Fehler in dem Index oder (b) Investitionen in den oder dem Betrieb des Fonds resultiert. FTSE gibt keine Erklärungen, Prognosen, Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der Ergebnisse aus dem Fonds oder der Eignung des Index für den Zweck, den Invesco für ihn vorsieht.

Die Informationen zur Wertentwicklung auf dieser Webseite beziehen sich auf die Wertentwicklung in der Vergangenheit. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklung.

Die oben angezeigten Daten sind nicht Realtime, da es im Zusammenhang mit der Datenanlieferung zu Verzögerungen kommen kann. Daher kann der Preis, den Ihnen Ihr Broker oder Vermittler in Bezug auf ein bestimmtes Underlying stellt, deutlich von den auf der Webpage angezeigten Preisen abweichen. Für in diesem Zusammenhang entstehende Verluste schließt Invesco jede Haftung aus.

Die Wertentwicklung des ETFs ist in Fondswährung und beinhaltet reinvestierte Dividenden. Die Wertentwicklung des ETFs ist der Nettoinventarwert nach Managementgebühr und anderen ETF-Kosten, beinhaltet jedoch keine Provisionen oder Depotgebühren die beim Kauf, während der Haltedauer oder beim Verkauf des ETFs anfallen. Der ETF hat keine Ausgabe- oder Rücknahmegebühr. Quelle: Invesco.