Invesco JPX-Nikkei 400 UCITS ETF Acc

Wesentliche Risiken

Die vollständigen Informationen zu den Risiken erhalten Sie in den Verkaufsunterlagen. Der Wert von Anlagen und die Erträge hieraus unterliegen Schwankungen. Dies kann teilweise auf Wechselkursänderungen zurückzuführen sein. Es ist möglich, dass Anleger bei der Rückgabe ihrer Anteile nicht den vollen investierten Betrag zurückerhalten. Die Fähigkeit des Fonds die Wertentwicklung der Benchmark nachzubilden, hängt davon ab, dass die Kontrahenten kontinuierlich die Wertentwicklung der Benchmark in Übereinstimmung mit den Swap-Vereinbarungen erzielen und wird zudem von der Streuung zwischen der Preisgestaltung von Swaps und der Preisgestaltung der Benchmark beeinflusst. Die Insolvenz von Instituten, die Dienstleistungen wie die Verwahrung von Vermögenswerten anbieten oder die als Kontrahent zu Derivaten oder anderen Instrumenten agieren, kann für den Fonds zu einem finanziellen Verlust führen. Der Fonds könnte in einer bestimmten Region oder in einem Sektor konzentriert oder in einer eingeschränkten Anzahl von Positionen engagiert sein, was zu stärkeren Schwankungen des Fondswerts als bei einem stärker diversifizierten Fonds führen könnte. Der Wert der Aktien kann aufgrund der Umstände des Emittenten oder der Wirtschafts- und Marktbedingungen schwanken. Der Fonds kann Wertpapiere erwerben, die nicht im Referenzindex enthalten sind und kann Swap-Vereinbarungen treffen, um die Wertentwicklung dieser Wertpapiere gegen die Wertentwicklung des Referenzindexes auszutauschen.

Beschreibung

Der Invesco JPX-Nikkei 400 UCITS ETF Acc zielt darauf ab, die Entwicklung der Nettogesamtrendite des JPX-Nikkei 400 Index („Referenzindex“) abzüglich von Gebühren abzubilden.

Der Referenzindex bietet ein breit angelegtes Engagement am japanischen Aktienmarkt. Er setzt sich aus ca. 400 Unternehmen zusammen, die in unterschiedlichen Segmenten der Tokyo Stock Exchange wie den Mid- und Large-Cap-Märkten notiert sind. Im Fokus des Index stehen Unternehmen, die das Potenzial haben, Wertsteigerungen für ihre Aktionäre zu generieren. Die Komponenten des von Nikkei und der Japan Exchange Group entwickelten Referenzindex werden nicht nur anhand ihrer Größe, sondern auch anhand ihrer Eigenkapitalrendite, ihres operativen Gewinns und ihrer Corporate Governance ausgewählt.

Um sein Ziel zu erreichen, hält der Fonds eine Auswahl an Aktien, die gewöhnlich den Großteil der Fondsrendite liefert, aber in der Regel nicht die gleichen Aktien enthält wie der Referenzindex. Außerdem geht der Fonds Verträge mit zugelassenen Kontrahenten ein, die sich dazu verpflichten, den Performanceunterschied zwischen Aktienkorb und Index zu zahlen (Unfunded Swap). Ziel ist eine genauere und konsistentere Nachbildung der Indexperformance, als mit der reinen physischen Replikation gewöhnlich möglich wäre.

Dieser ETF wird passiv verwaltet.

Handelsinformationen

London Stock Exchange
Handelswährung USD
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel N400
Bloomberg N400 LN
Bloomberg iNAV N400IN
Reuters N400.L
Reuters iNAV 0J0XINAV.DE
WKN A119GW
Valor 25073607
Sedol BQR9WQ1
London Stock Exchange
Handelswährung GBX
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel S400
Bloomberg S400 LN
Bloomberg iNAV S400IN
Reuters S400.L
Reuters iNAV 0J0YINAV.DE
WKN A119GW
Valor 25073607
Sedol BQR9WR2
Deutsche Börse (Xetra)
Handelswährung EUR
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel SMLN
Bloomberg SMLN GY
Bloomberg iNAV SMLNIN
Reuters SMLN.DE
Reuters iNAV X2ISINAV.DE
WKN A119GW
Valor 25073607
Borsa Italiana
Handelswährung EUR
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel N400
Bloomberg N400 IM
Bloomberg iNAV SMLNIN
Reuters N400.MI
Reuters iNAV X2ISINAV.DE
WKN A119GW
Valor 25073607

Fondsdaten

Bloomberg N400 LN
ISIN IE00BPRCH686
Bloomberg Benchmark JPNKNTR
Managementgebühr 0,19 %
Swapgebühr 0,05 %
NAV (06.10.2022) ¥20,315
Verwaltetes Vermögen ¥10,571,911,385
Basiswährung JPY
Replikationsmethode Synthetic
Risk & Reward Indicator (SRRI) 6
Umbrella AUM (06.10.2022) ¥4,302,220,003,628

Profil ESG

(Index 06.10.2022)

ESG Rating (AAA-CCC) AAA
Quality Score (0-10) 8.82
Carbon Intensity 90.99

Source: MSCI ESG Research. For more information on the ESG profile, see the ESG section on this product page. Carbon intensity is the weighted average carbon intensity (Tons CO2e/$million sales).

Kosten können als Ergebnis von Währungs- und Wechselkursschwankungen steigen oder fallen. Weitere Informationen zu den Kosten finden Sie in den Verkaufsunterlagen.

Bei der Anlage geht es um die Investition in Anteile eines Fonds, nicht in die darunterliegenden Instrumente.

Die Informationen zur Wertentwicklung auf dieser Webseite beziehen sich auf die Wertentwicklung in der Vergangenheit. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklung.

"Der „JPX-Nikkei Index 400” und sein Net Total Return Index (nachstehend zusammen als „Index“ bezeichnet) sind urheberrechtlich geschütztes Material, das anhand einer unabhängig von der Japan Exchange Group, Inc. und der Tokyo Stock Exchange, Inc. (nachstehend zusammen als die „JPX Group” bezeichnet) und Nikkei Inc. (nachstehend als „Nikkei” bezeichnet) entwickelten und realisierten Methode berechnet wird. Die JPX Group und Nikkei sind gemeinschaftlicher Inhaber der Urheberrechte und sonstiger geistiger Eigentumsrechte im Zusammenhang mit dem Index selbst und seiner Berechnungsmethode. Die JPX Group und Nikkei sind Inhaber der Handelsmarken und sonstiger geistiger Eigentumsrechte bezüglich der zur Bezeichnung des Index verwendeten Marken. Der Fonds wird ausschließlich auf Gefahr der Verwaltungsgesellschaft arrangiert, verwaltet und vertrieben, und die JPX Group und Nikkei übernehmen weder eine Garantie noch eine Verpflichtung oder Haftung für den Fonds. Die JPX Group und Nikkei sind nicht verpflichtet, den Index kontinuierlich zu veröffentlichen, und haften nicht für Fehler, Verzögerungen oder Aussetzungen der Veröffentlichung des Index. Die JPX Group und Nikkei haben das Recht, die Zusammensetzung der im Index erfassten Aktien, die Berechnungsmethode des Index oder sonstige Details des Index zu verändern, und das Recht, die Veröffentlichung des Index einzustellen. Die Verwaltungsratsmitglieder der Gesellschaft, die Verwaltungsgesellschaft und der Anlageverwalter – zusammen die „verantwortlichen Parteien“ – garantieren nicht für die Richtigkeit und/oder die Vollständigkeit einer Beschreibung in Bezug auf den Index oder der darin enthaltenen Daten, und die verantwortlichen Parteien haften nicht für etwaige diesbezügliche Fehler, Auslassungen oder Störungen. Die verantwortlichen Parteien übernehmen gegenüber dem Fonds, einem Anteilsinhaber des Fonds oder einer anderen natürlichen oder juristischen Person in Bezug auf den hierin beschriebenen Index weder ausdrücklich noch stillschweigend eine Gewähr. Die JPY Group und Nikkei übernehmen in Bezug auf den Index oder die hierin enthaltenen Daten weder ausdrücklich noch stillschweigend irgendeine Gewähr und lehnen ausdrücklich jegliche Gewährleistung für die Marktgängigkeit oder die Eignung für einen bestimmten Zweck oder eine bestimmte Verwendung ab. Unbeschadet des Vorstehenden haften die JPX Group und Nikkei in keinem Fall für besondere Schäden, Strafe einschließenden Schadenersatz, mittelbare oder Folgeschäden oder für entgangene Gewinne, selbst wenn auf die Möglichkeit derartiger Schäden hingewiesen wurde.

Am 6. Februar 2015 änderte sich die Benchmark des Source JPX-Nikkei 400 UCITS ETF vom JPX-Nikkei 400 Index (gross) zum JPX-Nikkei 400 Net TR Index. Die Wertentwicklung des JPX-Nikkei 400 Net TR Index vor dem 6. Februar 2015 wurden anhand der Renditen des Bruttoindex simuliert. Die Wertentwicklung der Vergangenheit (tatsächlich oder simuliert) ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Die auf dieser Seite angegebenen Daten werden nicht in Echtzeit dargestellt, d.h sie können aufgrund von verbindlichen Vorgaben des Datenanbieters verzögert sein. Als Folge kann der Preis, der Ihnen von Ihrem Broker oder Vermittler genannt wird, erheblich vom Produktpreis abweichen, den Sie auf Basis der auf dieser Seite gezeigten Daten erwarten würden. Invesco übernimmt keine Verantwortung für Verluste, unabhängig von der Verursachung, die durch Fehler in diesen Daten verursacht wurden.

Die Wertentwicklung des ETFs ist in Fondswährung und beinhaltet reinvestierte Dividenden. Die Wertentwicklung des ETFs ist der Nettoinventarwert nach Managementgebühr und anderen ETF-Kosten, beinhaltet jedoch keine Provisionen oder Depotgebühren die beim Kauf, während der Haltedauer oder beim Verkauf des ETFs anfallen. Der ETF hat keine Ausgabe- oder Rücknahmegebühr. Quelle: Invesco.

 

The risk / reward profile classifies the fund by an indicator representing the levels from the lowest (1) to the highest (7). For more information see the KIID.