Sektorverteilung

per 01.12.2020 (%)

Landesexposure

per 01.12.2020 (%)

Fondsportfolio ansehen

Name ISIN Gewicht
JYSKE BANK-REG DK0010307958 5,06 %
BRAVIDA HOLDING AB SE0007491303 4,58 %
SYDBANK A/S DK0010311471 4,44 %
NOBIA AB SE0000949331 3,84 %
D/S NORDEN DK0060083210 3,44 %
SPAREBANK 1 SR BANK ASA NO0010631567 3,02 %
STORA ENSO OYJ-R SHS FI0009007611 2,93 %
SSAB AB - B SHARES SE0000120669 2,84 %
RINGKJOEBING LANDBOBANK A/S DK0060854669 2,74 %
DERMAPHARM HOLDING SE DE000A2GS5D8 2,68 %
G5 ENTERTAINMENT AB SE0001824004 2,55 %
NORDIC SEMICONDUCTOR ASA NO0003055501 2,51 %
BORREGAARD ASA NO0010657505 2,46 %
BKW AG CH0130293662 2,23 %
ZEHNDER GROUP AG-BR CH0276534614 2,04 %
INWIDO AB SE0006220018 1,83 %
ORDINA NV NL0000440584 1,81 %
NORMA GROUP DE000A1H8BV3 1,76 %
NCC AB-B SHS SE0000117970 1,74 %
SLIGRO FOOD GROUP NV NL0000817179 1,63 %
BETSSON AB SE0014186532 1,45 %
MEKONOMEN AB SE0002110064 1,42 %
LUZERNER KANTONALBANK AG-REG CH0011693600 1,42 %
SPAREBANK 1 NORD-NORGE NO0006000801 1,30 %
DEUTSCHE TELEKOM AG-REG DE0005557508 1,27 %
BONAVA AB-B SHARES SE0008091581 1,24 %
PLATZER FASTIGHETER HOLD-B SE0004977692 1,21 %
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG DE0005190003 1,17 %
SAP SE DE0007164600 1,15 %
BAYER AG-REG DE000BAY0017 1,13 %
INTERSHOP HOLDINGS-BR CH0273774791 1,12 %
SPAR NORD BANK A/S DK0060036564 1,09 %
ALLIANZ SE-REG DE0008404005 1,04 %
MUENCHENER RUECKVER AG-REG DE0008430026 1,03 %
SUEDZUCKER AG DE0007297004 0,860 %
TOMTOM NL0013332471 0,840 %
IDEX BIOMETRICS ASA NO0003070609 0,790 %
VETROPACK HOLDING-REGISTERED CH0530235594 0,730 %
SCHOUW & CO DK0010253921 0,690 %
UPM-KYMMENE OYJ FI0009005987 0,670 %
ASML HOLDING NV NL0010273215 0,660 %
AEGON NV NL0000303709 0,660 %
DEUTSCHE POST AG-REG DE0005552004 0,650 %
NESTE OYJ FI0009013296 0,650 %
VOLKSWAGEN AG-PREF DE0007664039 0,640 %
KONINKLIJKE AHOLD DELHAIZE N NL0011794037 0,640 %
VALIANT HOLDING AG-REG CH0014786500 0,640 %
MERCK KGAA DE0006599905 0,590 %
BASF SE DE000BASF111 0,580 %
FRESENIUS SE & CO KGAA DE0005785604 0,580 %
CONTINENTAL AG DE0005439004 0,580 %
SIEMENS HEALTHINEERS AG DE000SHL1006 0,580 %
VOSSLOH AG DE0007667107 0,570 %
SFS GROUP AG CH0239229302 0,560 %
E.ON SE DE000ENAG999 0,560 %
ADIDAS AG DE000A1EWWW0 0,560 %
HANNOVER RUECK SE DE0008402215 0,560 %
METSO OUTOTEC OYJ FI0009014575 0,560 %
ELISA OYJ FI0009007884 0,550 %
ORSTED A/S DK0060094928 0,540 %
FORBO HOLDING AG-REG CH0003541510 0,510 %
NEMETSCHEK AG DE0006452907 0,480 %
NESTLE SA-REG CH0038863350 0,480 %
GALP ENERGIA SGPS SA PTGAL0AM0009 0,470 %
GIVAUDAN-REG CH0010645932 0,470 %
STRAUMANN HOLDING AG-REG CH0012280076 0,460 %
PARTNERS GROUP HOLDING AG CH0024608827 0,410 %
MEDIASET ESPANA COMUNICACION ES0152503035 0,400 %
COMPUGROUP MEDICAL AG DE000A288904 0,390 %
METALL ZUG AG-SHS B-REG CH0039821084 0,380 %
SGS SA-REG CH0002497458 0,370 %
SWISS RE AG CH0126881561 0,370 %
HOCHTIEF AG DE0006070006 0,370 %
KONE OYJ-B FI0009013403 0,340 %
SWISSCOM AG-REG CH0008742519 0,340 %
VOPAK NL0009432491 0,340 %
BEIERSDORF AG DE0005200000 0,330 %
SULZER AG-REG CH0038388911 0,330 %
INTERTRUST NV NL0010937058 0,300 %
INDRA SISTEMAS SA ES0118594417 0,300 %
GURIT HOLDING AG-BR CH0008012236 0,280 %
BUCHER INDUSTRIES AG-REG CH0002432174 0,270 %
TAKEAWAY.COM NV NL0012015705 0,220 %
VAUDOISE ASSURANCES HOL-CL B CH0021545667 0,190 %
BASELLANDS KANTONALBANK-CERT CH0001473559 0,190 %
RANDSTAD NV NL0000379121 0,170 %
CONSTRUCC Y AUX DE FERROCARR ES0121975009 0,150 %
AAREAL BANK AG DE0005408116 0,130 %
LIECHTENSTEIN LANDESBANK LI0355147575 0,120 %
OCI NV NL0010558797 0,110 %
CAIXABANK SA ES0140609019 0,100 %
VOLVO AB-B SHS SE0000115446 0,0900 %
BAYER AG-REG DE000BAY0017 0,0800 %
INFINEON TECHNOLOGIES AG DE0006231004 0,0700 %
INDUSTRIVARDEN AB-C SHS SE0000107203 0,0700 %
SIEMENS AG-REG DE0007236101 0,0700 %
ZALANDO SE DE000ZAL1111 0,0500 %
OC OERLIKON CORP AG-REG CH0000816824 0,0500 %
SONOVA HOLDING AG-REG CH0012549785 0,0200 %
BECHTLE AG DE0005158703 0,0200 %
STORA ENSO OYJ-R SHS FI0009005961 0,0100 %
DELIVERY HERO AG DE000A2E4K43 0,0100 %
RAYSEARCH LABORATORIES AB SE0000135485 0,0100 %
ROCHE HOLDING AG-GENUSSCHEIN CH0012032048 0,0100 %
HEINEKEN NV NL0000009165 0,0100 %
GENMAB A/S DK0010272202 0,0100 %
INVESTOR AB-B SHS SE0000107419 0,00 %
SANDVIK AB SE0000667891 0,00 %
DSV PANALPINA A S DK0060079531 0,00 %
JUNGHEINRICH - PRFD DE0006219934 0,00 %
BOLIDEN AB SE0012455673 0,00 %
DOMETIC GROUP AB SE0007691613 0,00 %
CASTELLUM AB SE0000379190 0,00 %
BURKHALTER HOLDING AG CH0212255803 0,00 %
SKANSKA AB-B SHS SE0000113250 0,00 %
ERICSSON LM-B SHS SE0000108656 0,00 %
SHOP APOTHEKE EUROPE NV NL0012044747 0,00 %
SWEDISH ORPHAN BIOVITRUM AB SE0000872095 0,00 %
KNOW IT AB SE0000421273 0,00 %
NOBINA AB SE0007185418 0,00 %

Daten herunterladen

Swap Counterparty Exposure as of 01.12.2020 (%)

Gegenpartei Gewicht
Morgan Stanley 72.5%
Société Générale 15.66%
JP Morgan Chase Bank 11.84%

Durchschnittlicher Marktwert des Swaps

Fondsdaten

Bloomberg N400 LN
ISIN IE00BPRCH686
Bloomberg Benchmark JPNKNTR
Managementgebühr 0,19 %
NAV (03.12.2020) ¥18,259
Verwaltetes Vermögen ¥13,430,005,277
Basiswährung JPY
Umbrella AUM (03.12.2020) ¥2,410,161,509,830

Wesentliche Fondsrisiken

Gegenparteirisiko: Andere Finanzinstitute erbringen Leistungen wie die Verwahrung des Fondsvermögens oder handeln als Gegenpartei bei Finanzkontrakten wie z. B. Derivaten. Der Fonds ist dem Konkursrisiko oder einem andersartigen Ausfall des Kontrahenten im Zusammenhang mit einem vom Fonds getätigten Handelsgeschäft ausgesetzt.

Mit dem Einsatz von Derivaten verbundenes Risiko: Um sein Anlageziel zu erreichen, geht der Fonds Swap-Vereinbarungen ein, die die Wertentwicklung des Referenzindex liefern und mit mehreren Risiken einhergehen können, die zu einer Anpassung oder sogar einer vorzeitigen Kündigung der Swap-Vereinbarung führen können.

Liquiditätsrisiko auf dem Sekundärmarkt: Niedrigere Liquidität bedeutet, dass es nicht genügend Käufer oder Verkäufer gibt, dass der Fonds Anlagen leicht verkaufen oder kaufen kann. Die Liquidität an der Börse kann aufgrund einer Aussetzung des Referenzindex, einer Entscheidung seitens einer der maßgeblichen Börsen oder eines Verstoßes des Market Maker gegen Anforderungen und Richtlinien der jeweiligen Börse eingeschränkt sein.

Der „JPX-Nikkei Index 400” und sein Net Total Return Index (nachstehend zusammen als „Index“ bezeichnet) sind urheberrechtlich geschütztes Material, das anhand einer unabhängig von der Japan Exchange Group, Inc. und der Tokyo Stock Exchange, Inc. (nachstehend zusammen als die „JPX Group” bezeichnet) und Nikkei Inc. (nachstehend als „Nikkei” bezeichnet) entwickelten und realisierten Methode berechnet wird. Die JPX Group und Nikkei sind gemeinschaftlicher Inhaber der Urheberrechte und sonstiger geistiger Eigentumsrechte im Zusammenhang mit dem Index selbst und seiner Berechnungsmethode. Die JPX Group und Nikkei sind Inhaber der Handelsmarken und sonstiger geistiger Eigentumsrechte bezüglich der zur Bezeichnung des Index verwendeten Marken.
Der Fonds wird ausschließlich auf Gefahr der Verwaltungsgesellschaft arrangiert, verwaltet und vertrieben, und die JPX Group und Nikkei übernehmen weder eine Garantie noch eine Verpflichtung oder Haftung für den Fonds.
Die JPX Group und Nikkei sind nicht verpflichtet, den Index kontinuierlich zu veröffentlichen, und haften nicht für Fehler, Verzögerungen oder Aussetzungen der Veröffentlichung des Index. Die JPX Group und Nikkei haben das Recht, die Zusammensetzung der im Index erfassten Aktien, die Berechnungsmethode des Index oder sonstige Details des Index zu verändern, und das Recht, die Veröffentlichung des Index einzustellen. Die Verwaltungsratsmitglieder der Gesellschaft, die Verwaltungsgesellschaft und der Anlageverwalter – zusammen die „verantwortlichen Parteien“ – garantieren nicht für die Richtigkeit und/oder die Vollständigkeit einer Beschreibung in Bezug auf den Index oder der darin enthaltenen Daten, und die verantwortlichen Parteien haften nicht für etwaige diesbezügliche Fehler, Auslassungen oder Störungen. Die verantwortlichen Parteien übernehmen gegenüber dem Fonds, einem Anteilsinhaber des Fonds oder einer anderen natürlichen oder juristischen Person in Bezug auf den hierin beschriebenen Index weder ausdrücklich noch stillschweigend eine Gewähr. Die JPY Group und Nikkei übernehmen in Bezug auf den Index oder die hierin enthaltenen Daten weder ausdrücklich noch stillschweigend irgendeine Gewähr und lehnen ausdrücklich jegliche Gewährleistung für die Marktgängigkeit oder die Eignung für einen bestimmten Zweck oder eine bestimmte Verwendung ab. Unbeschadet des Vorstehenden haften die JPX Group und Nikkei in keinem Fall für besondere Schäden, Strafe einschließenden Schadenersatz, mittelbare oder Folgeschäden oder für entgangene Gewinne, selbst wenn auf die Möglichkeit derartiger Schäden hingewiesen wurde.

Am 6. Februar 2015 änderte sich die Benchmark des Source JPX-Nikkei 400 UCITS ETF vom JPX-Nikkei 400 Index (gross) zum JPX-Nikkei 400 Net TR Index. Die Wertentwicklung des JPX-Nikkei 400 Net TR Index vor dem 6. Februar 2015 wurden anhand der Renditen des Bruttoindex simuliert. Die Wertentwicklung der Vergangenheit (tatsächlich oder simuliert) ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Die auf dieser Seite angegebenen Daten werden nicht in Echtzeit dargestellt, d.h sie können aufgrund von verbindlichen Vorgaben des Datenanbieters verzögert sein. Als Folge kann der Preis, der Ihnen von Ihrem Broker oder Vermittler genannt wird, erheblich vom Produktpreis abweichen, den Sie auf Basis der auf dieser Seite gezeigten Daten erwarten würden. Invesco übernimmt keine Verantwortung für Verluste, unabhängig von der Verursachung, die durch Fehler in diesen Daten verursacht wurden.

Die Wertentwicklung des ETFs ist in Fondswährung und beinhaltet reinvestierte Dividenden. Die Wertentwicklung des ETFs ist der Nettoinventarwert nach Managementgebühr und anderen ETF-Kosten, beinhaltet jedoch keine Provisionen oder Depotgebühren die beim Kauf, während der Haltedauer oder beim Verkauf des ETFs anfallen. Der ETF hat keine Ausgabe- oder Rücknahmegebühr. Quelle: Invesco.