Sektorverteilung

per 26.03.2020 (%)

Landesexposure

per 26.03.2020 (%)

Fondsportfolio ansehen

Name ISIN Gewicht
BASF SE DE000BASF111 3,75 %
KONINKLIJKE DSM NV NL0000009827 3,34 %
ASML HOLDING NV NL0010273215 2,90 %
TELENOR ASA NO0010063308 2,90 %
BAYER AG-REG DE000BAY0017 2,79 %
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & DE0005785802 2,53 %
WOLTERS KLUWER NL0000395903 2,33 %
SAMPO OYJ-A SHS FI0009003305 2,24 %
SANDVIK AB SE0000667891 1,95 %
SYMRISE AG DE000SYM9999 1,79 %
KONINKLIJKE PHILIPS NV NL0000009538 1,78 %
BALOISE HOLDING AG - REG CH0012410517 1,72 %
CLEARWAY ENERGY INC-CLASS A US18539C1053 1,64 %
QUALCOMM INC US7475251036 1,59 %
ORKLA ASA NO0003733800 1,54 %
KONINKLIJKE AHOLD DELHAIZE N NL0011794037 1,49 %
IQVIA HOLDINGS INC US46266C1053 1,46 %
VERTEX PHARMACEUTICALS INC US92532F1003 1,43 %
BEIERSDORF AG DE0005200000 1,39 %
NIBE INDUSTRIER AB-B SHS SE0008321293 1,38 %
ELIA SYSTEM OPERATOR SA/NV BE0003822393 1,37 %
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG DE0005190003 1,34 %
NOKIA OYJ FI0009000681 1,31 %
ROCHE HOLDING AG-BR CH0012032113 1,30 %
KION GROUP AG DE000KGX8881 1,30 %
MUENCHENER RUECKVER AG-REG DE0008430026 1,30 %
TELEFONICA DEUTSCHLAND HOLDI DE000A1J5RX9 1,29 %
FRESENIUS SE & CO KGAA DE0005785604 1,27 %
INVESTOR AB-B SHS SE0000107419 1,27 %
AKZO NOBEL N.V. NL0013267909 1,26 %
HELLOFRESH SE DE000A161408 1,25 %
JERONIMO MARTINS PTJMT0AE0001 1,21 %
EVONIK INDUSTRIES AG DE000EVNK013 1,20 %
PSP SWISS PROPERTY AG-REG CH0018294154 1,15 %
GETINGE AB-B SHS SE0000202624 1,15 %
PARTNERS GROUP HOLDING AG CH0024608827 1,15 %
DELIVERY HERO AG DE000A2E4K43 1,10 %
VERBUND AG AT0000746409 1,10 %
TAKEAWAY.COM NV NL0012015705 1,08 %
GENMAB A/S DK0010272202 1,08 %
ALLREAL HOLDING AG-REG CH0008837566 1,05 %
ASSA ABLOY AB-B SE0007100581 1,00 %
VALE SA-SP ADR US91912E1055 1,00 %
SAP SE DE0007164600 0,990 %
TRELLEBORG AB-B SHS SE0000114837 0,980 %
AGEAS BE0974264930 0,970 %
UNILEVER NV NL0000388619 0,920 %
UCB SA BE0003739530 0,830 %
VOLKSWAGEN AG-PREF DE0007664039 0,800 %
DEUTSCHE POST AG-REG DE0005552004 0,800 %
FORTIS INC CA3495531079 0,800 %
STOREBRAND ASA NO0003053605 0,790 %
BARRICK GOLD CORP CA0679011084 0,760 %
GALP ENERGIA SGPS SA PTGAL0AM0009 0,760 %
SONOVA HOLDING AG-REG CH0012549785 0,750 %
NESTE OYJ FI0009013296 0,740 %
MERCK KGAA DE0006599905 0,710 %
REPSOL SA ES0173516115 0,710 %
DEUTSCHE WOHNEN AG-BR DE000A0HN5C6 0,690 %
TORONTO-DOMINION BANK CA8911605092 0,690 %
VOPAK NL0009432491 0,670 %
ELISA OYJ FI0009007884 0,670 %
DEUTSCHE TELEKOM AG-REG DE0005557508 0,670 %
HELVETIA HOLDING AG-REG CH0466642201 0,670 %
ADIDAS AG DE000A1EWWW0 0,660 %
AURUBIS AG DE0006766504 0,660 %
HENKEL AG & CO KGAA DE0006048408 0,650 %
HEINEKEN NV NL0000009165 0,630 %
MOWI ASA NO0003054108 0,550 %
OMV AG AT0000743059 0,540 %
VOLVO AB-B SHS SE0000115446 0,540 %
CANADIAN SOLAR INC CA1366351098 0,530 %
NOKIAN RENKAAT OYJ FI0009005318 0,530 %
KONE OYJ-B FI0009013403 0,530 %
DSV PANALPINA A S DK0060079531 0,520 %
DAIMLER AG-REGISTERED SHARES DE0007100000 0,500 %
LEROEY SEAFOOD GROUP ASA NO0003096208 0,490 %
BAUSCH HEALTH COS INC CA0717341071 0,490 %
SARTORIUS AG-VORZUG DE0007165631 0,450 %
BARCO (NEW) N.V. BE0003790079 0,420 %
INDUSTRIVARDEN AB-C SHS SE0000107203 0,420 %
GEA GROUP AG DE0006602006 0,380 %
LASSILA & TIKANOJA OYJ FI0009010854 0,370 %
Aker BP ASA NO0010345853 0,360 %
SIEMENS AG-REG DE0007236101 0,340 %
AROUNDTOWN SA LU1673108939 0,340 %
VOLKSWAGEN AG DE0007664005 0,320 %
SKANDINAVISKA ENSKILDA BAN-A SE0000148884 0,300 %
AEGON NV NL0000303709 0,300 %
EVOLUTION GAMING GROUP SE0012673267 0,260 %
SONAE PTSON0AM0001 0,240 %
WIENERBERGER AG AT0000831706 0,230 %
DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG DE0008019001 0,220 %
NATURGY ENERGY GROUP SA ES0116870314 0,220 %
HOCHTIEF AG DE0006070006 0,190 %
NEW WORK SE DE000NWRK013 0,190 %
BE SEMICONDUCTOR INDUSTRIES NL0012866412 0,150 %
HEIDELBERGCEMENT AG DE0006047004 0,130 %
RTL GROUP LU0061462528 0,120 %
JENOPTIK AG DE000A2NB601 0,100 %
CHOCOLADEFABRIKEN LINDT-REG CH0010570759 0,0800 %
LANXESS AG DE0005470405 0,0500 %
GRAND CITY PROPERTIES LU0775917882 0,0400 %
STO AG-PREFERRED DE0007274136 0,0400 %
PORSCHE AUTOMOBIL HLDG-PRF DE000PAH0038 0,0300 %
VIENNA INSURANCE GROUP AG AT0000908504 0,0200 %
CEMBRA MONEY BANK AG CH0225173167 0,0100 %
LINDT & SPRUENGLI AG-PC CH0010570767 0,0100 %
GALENICA AG CH0360674466 0,00 %
SIEMENS HEALTHINEERS AG DE000SHL1006 0,00 %
COMPUGROUP MEDICAL AG DE0005437305 0,00 %
BECHTLE AG DE0005158703 0,00 %
AAK AB SE0011337708 0,00 %
GROUPE BRUXELLES LAMBERT SA BE0003797140 0,00 %
SILTRONIC AG DE000WAF3001 0,00 %
RATIONAL AG DE0007010803 0,00 %
ING GROEP NV NL0011821202 0,00 %
PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE DE000PSM7770 0,00 %
MTU AERO ENGINES HOLDING AG DE000A0D9PT0 0,00 %
1u1 DRILLISCH AG DE0005545503 0,00 %
VARTA AG DE000A0TGJ55 0,00 %
LOOMIS AB-B SE0002683557 0,00 %

Daten herunterladen

Durchschnittlicher Marktwert des Swaps

Fondsdaten

Bloomberg SDJE50 GY
ISIN IE00B60SWX25
Bloomberg Benchmark SX5T
Managementgebühr 0,05 %
Swapgebühr 0,00 %
NAV (27.03.2020) €59.69
Verwaltetes Vermögen €261,491,187
Basiswährung EUR

Wesentliche Fondsrisiken

Gegenparteirisiko: Andere Finanzinstitute erbringen Leistungen wie die Verwahrung des Fondsvermögens oder handeln als Gegenpartei bei Finanzkontrakten wie z. B. Derivaten. Der Fonds ist dem Konkursrisiko oder einem andersartigen Ausfall des Kontrahenten im Zusammenhang mit einem vom Fonds getätigten Handelsgeschäft ausgesetzt.

Mit dem Einsatz von Derivaten verbundenes Risiko: Um sein Anlageziel zu erreichen, geht der Fonds Swap-Vereinbarungen ein, die die Wertentwicklung des Referenzindex liefern und mit mehreren Risiken einhergehen können, die zu einer Anpassung oder sogar einer vorzeitigen Kündigung der Swap-Vereinbarung führen können.

Liquiditätsrisiko auf dem Sekundärmarkt: Niedrigere Liquidität bedeutet, dass es nicht genügend Käufer oder Verkäufer gibt, dass der Fonds Anlagen leicht verkaufen oder kaufen kann. Die Liquidität an der Börse kann aufgrund einer Aussetzung des Referenzindex, einer Entscheidung seitens einer der maßgeblichen Börsen oder eines Verstoßes des Market Maker gegen Anforderungen und Richtlinien der jeweiligen Börse eingeschränkt sein.

 

Die Informationen zur Wertentwicklung auf dieser Webseite beziehen sich auf die Wertentwicklung in der Vergangenheit. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklung.

Die oben angezeigten Daten sind nicht Realtime, da es im Zusammenhang mit der Datenanlieferung zu Verzögerungen kommen kann. Daher kann der Preis, den Ihnen Ihr Broker oder Vermittler in Bezug auf ein bestimmtes Underlying stellt, deutlich von den auf der Webpage angezeigten Preisen abweichen. Für in diesem Zusammenhang entstehende Verluste schließt Invesco jede Haftung aus.

Die Wertentwicklung des ETFs ist in Fondswährung und beinhaltet reinvestierte Dividenden. Die Wertentwicklung des ETFs ist der Nettoinventarwert nach Managementgebühr und anderen ETF-Kosten, beinhaltet jedoch keine Provisionen oder Depotgebühren die beim Kauf, während der Haltedauer oder beim Verkauf des ETFs anfallen. Der ETF hat keine Ausgabe- oder Rücknahmegebühr. Quelle: Invesco.

Zur Unterstützung bei der Erfüllung einiger Kosten des Fonds hat der Manager einen Gebührenbeitrag von bis zu 0,10% des Swap-Nominalbetrags von den Swap-Kontrahenten, die auf diesem Fonds tätig sind, beantragt. Bitte beachten Sie, dass dieser Gebührenbeitrag keine Auswirkung auf den Nettoinventarwert des Fonds hat und Anleger nicht zusätzlich zu der Verwaltungsgebühr und jeglichen Swapgebühren belastet werden, so wie es auf der Internetseite dieses Fonds festgelegt ist.

Anlageziel des Fonds ist die Nachbildung des Netto-Total-Return-Index. Um den Nachbildungsfehler (Tracking Error) gegenüber diesem Index nach Abzug von Gebühren und Quellensteuern zu reduzieren, hat der Anlageverwalter eine Swap-Vereinbarung gegen die Bruttowertentwicklung des Index abgeschlossen. Für diese zusätzliche Wertentwicklung gegenüber dem Netto-Total-Return-Index können die Swap-Kontrahenten eine Gebühr von bis zu 0,35 % berechnen. Dieser Gebührenabzug wird voraussichtlich nicht höher als die Differenz zwischen der Netto- und Bruttowertentwicklung des Index ausfallen. Somit führt die für den Swap geltende Gebühr dennoch zu einer entsprechenden Gebühr von 0 % in Bezug auf die Wertentwicklung des Netto-Total-Return-Index.