Invesco S&P 500 High Dividend Low Volatility UCITS ETF Dist

Fondskomponenten

Sektorverteilung

per 25.11.2021 (%)

Landesexposure

per 25.11.2021 (%)

Top 10 Positionen vom 25.11.2021 (%)

Name ISIN Gewicht
WILLIAMS COS INC USD1 US9694571004 3,44 %
IRON MOUNTAIN INC USD0.01 US46284V1017 3,26 %
PPL CORP USD0.01 US69351T1060 3,07 %
CHEVRON CORP USD0.75 US1667641005 3,04 %
KINDER MORGAN INC USD0.01 US49456B1017 2,82 %
ALTRIA GROUP INC USD0.333 US02209S1033 2,81 %
EDISON INTERNATIONAL NPV US2810201077 2,70 %
AT&T INC USD1 US00206R1023 2,63 %
PRUDENTIAL FINANCIAL INC USD0.01 US7443201022 2,48 %
PFIZER INC USD0.05 US7170811035 2,47 %

Wertpapierleihe

 

Wertpapierleihe – was ist das?

Die Wertpapierleihe ist ein etabliertes und streng reguliertes Verfahren für die kurzfristige Übertragung (Leihe) von Wertpapieren. Ziel von Wertpapierleihgeschäften ist die Verbesserung der Gesamtwertentwicklung eines ETFs.

Wird ein Wertpapier verliehen, stellt der (von Invesco und dem Vermittler zugelassene) Entleiher dem Fonds Sicherheiten zur Verfügung und zahlt für die Dauer der Wertpapierleihe eine vorab vereinbarte Leihgebühr.

 

Welcher Anteil der Erlöse wird dem ETF gutgeschrieben?

Der ETF erhält 90% der Erlöse aus dem Wertpapierleihgeschäft. Die restlichen 10% werden vom Vermittler, der Bank of New York Mellon (BNY Mellon), zur Deckung ihrer Gebühren sowie ihrer direkten und indirekten operativen Kosten einbehalten. Invesco erhält keine Erlöse aus dem Leihgeschäft.

Risiken von Wertpapierleihgeschäften
Wertpapierleihgeschäfte sind mit bestimmten Risiken verbunden, die Investoren bewusst sein sollten:

  • dem Risiko, dass der Entleiher zahlungsunfähig wird und seiner Verpflichtung zur Rückgabe der Wertpapiere am Ende des Entleihungszeitraums nicht nachkommt, und
  • dem Risiko, dass der ETF nicht in der Lage ist, die ihm bereitgestellten Sicherheiten im Falle eines Zahlungsausfalls des Entleihers zu verkaufen.

Um diese Risiken zu mindern, gibt der Mittler, BNY Mellon, dem ETF eine Garantie: Sollte bei Zahlungsausfall eines Entleihers die gestellte Sicherheit die Rückkaufkosten der entliehenen Wertpapiere nicht decken, gleicht BNY Mellon den Fehlbetrag aus.

Weitere Informationen finden Sie im Dokument Invesco ETFs Securities Lending im Bereich Dokumente.

Informationen zur Wertpapierleihe

Percentage revenue retained by the fund 90%
Maximaler Betrag des Fondsvermögens, der verliehen werden kann 15%
Maximaler Betrag eines einzelnen Wertpapiers, das verliehen werden kann 90%

Assets on Loan

per 25.11.2021 (%)

Gehaltene Sicherheiten nach Anlagenart

per 25.11.2021 (%)

Gehaltene Sicherheiten nach Land

per 25.11.2021 (%)

Gehaltene Sicherheiten nach Währung

per 25.11.2021 (%)

Wert der gehaltenen Sicherheiten

per 25.11.2021 (%)

Top 10 Collateral Exposures as of 25.11.2021

Name Cusip ISIN Gewicht
UNITED STATES T 0.20401 31JAN22 FRN 912828Z45 US912828Z450 9,30 %
UNITED STATES TREA 0.125 15JAN31 IL 91282CBF7 US91282CBF77 8,30 %
UNITED STATES TREA 0.125 15APR22 IL 912828X39 US912828X398 8,20 %
UNITED STATES TREAS NTS 0.5 15MAR23 912828ZD5 US912828ZD51 8,00 %
UNITED STATES TREAS NT 2.25 15FEB27 912828V98 US912828V988 7,40 %
UNITED STATES TREAS NT 0.75 30APR26 91282CBW0 US91282CBW01 6,90 %
UNITED STATES TREAS N 0.625 15AUG30 91282CAE1 US91282CAE12 5,60 %
UNITED STATES TREAS N 2.375 30APR26 9128286S4 US9128286S43 3,70 %
UNITED STATES TREAS NTS 2.0 15FEB25 912828J27 US912828J272 3,70 %
Other N/A N/A 39,00 %

Fondsdaten

Bloomberg HDLV LN
ISIN IE00BWTN6Y99
Bloomberg Benchmark SP5LVHDN
Managementgebühr 0,30 %
NAV (26.11.2021) $32.62
Verwaltetes Vermögen $99,345,531
Basiswährung USD
Wertpapierleihe Ja
Umbrella AUM (24.11.2021) $8,006,373,868

Profil ESG

(Fund 25.11.2021)

ESG Rating (AAA-CCC) AA
Quality Score (0-10) 7.62
Carbon Intensity 659.77

Source: MSCI ESG Research. For more information on the ESG profile, see the ESG section on this product page. Carbon intensity is the weighted average carbon intensity (Tons CO2e/$million sales).

Wesentliche Fondsrisiken

Aktien von Unternehmen werden generell als hochriskante Anlagen angesehen und können aufgrund externer Faktoren zu Schwankungen des Fondswerts führen.

Bei der Nachbildung des Index kann der Fonds von Zeit zu Zeit auf eine geringe Anzahl von Sektoren konzentriert sein. Anleger sollten bereit sein, ein höheres Risiko zu akzeptieren, als bei einem Fonds, der stärker über verschiedene Sektoren hinweg diversifiziert ist.

Der Anlageverwalter wird die Rendite des Fonds im Vergleich zur Wertentwicklung des betreffenden Index zwar kontinuierlich beobachten, es kann jedoch nicht garantiert werden, dass der Fonds die Wertentwicklung des Index erreichen wird.

Wenn der Fonds nicht in der Lage ist, die Wertpapiere im genauen erforderlichen Verhältnis zu halten, wird dies seine Fähigkeit zur Nachbildung des Index beeinträchtigen.

Da die Anteile des Fonds an einer oder mehreren Börsen notiert sind, besteht möglicherweise eine unzureichende Kauf- oder Verkaufsnachfrage für die Anteile, was dazu führen kann, dass der tatsächliche Wert vom Nettoinventarwert des Fonds abweicht.

Die Rendite Ihrer Anlage kann durch Wechselkursschwankungen beeinträchtigt werden.

Der “S&P 500 Low Volatility High Dividend Index" ist ein Produkt der S&P Dow Jones Indices LLC oder ihrer verbundenen Unternehmen („SPDJI“) und wurde zur Nutzung durch Invesco lizenziert. Standard & Poor’s® und S&P® sind eingetragene Warenzeichen der Standard & Poor’s Financial Services LLC („S&P“). Dow Jones® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Dow Jones Trademark Holdings LLC („Dow Jones“). Diese Warenzeichen wurden von SPDJI zur Nutzung lizenziert und von Invesco für gewisse Zwecke unterlizenziert. Der Invesco Invesco S&P 500 High Dividend Low Volatility UCITS ETF Dist  wird von SPDJI, Dow Jones, S&P und deren jeweiligen verbundenen Unternehmen nicht gesponsert, empfohlen, verkauft oder beworben. Keine dieser Parteien gibt irgendwelche Zusicherungen hinsichtlich der Ratsamkeit von Anlagen in dieses/diese
Produkt(e) ab oder haftet für Fehler, Auslassungen oder Unterbrechungen des S&P 500 Low Volatility High Dividend Index.

Die Informationen zur Wertentwicklung auf dieser Webseite beziehen sich auf die Wertentwicklung in der Vergangenheit. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklung.

Die oben angezeigten Daten sind nicht Realtime, da es im Zusammenhang mit der Datenanlieferung zu Verzögerungen kommen kann. Daher kann der Preis, den Ihnen Ihr Broker oder Vermittler in Bezug auf ein bestimmtes Underlying stellt, deutlich von den auf der Webpage angezeigten Preisen abweichen. Für in diesem Zusammenhang entstehende Verluste schließt Invesco jede Haftung aus.

Die Wertentwicklung des ETFs ist in Fondswährung und beinhaltet reinvestierte Dividenden. Die Wertentwicklung des ETFs ist der Nettoinventarwert nach Managementgebühr und anderen ETF-Kosten, beinhaltet jedoch keine Provisionen oder Depotgebühren die beim Kauf, während der Haltedauer oder beim Verkauf des ETFs anfallen. Der ETF hat keine Ausgabe- oder Rücknahmegebühr. Quelle: Invesco.