Beschreibung

Der Commodity Composite Invesco UCITS ETF Acc zielt darauf ab, die Performance des LGIM Commodity Composite Index (abzüglich Gebühren) abzubilden. Der LGIM Commodity Composite Index erlaubt ein hochwertiges, diversifiziertes und handelbares Investment in den globalen Rohstoffmarkt. Der Index setzt sich aus mindestens drei Subindizes zusammen, die aus einem Spektrum an breiten Rohstoffindizes ausgewählt wurden.

 

 

Fondsdaten

Bloomberg LGCU LN
ISIN IE00B4TXPP71
Bloomberg Benchmark SOLCOMCO
Managementgebühr 0,40 %
Swapgebühr 0,37 %
NAV (28.10.2020) $59.27
Verwaltetes Vermögen $51,021,432
Basiswährung USD
Umbrella AUM (28.10.2020) $20,970,190,338

Wesentliche Fondsrisiken

Allgemeines Anlagerisiko: Der Wert von Anlagen und eventuellen Erträgen kann sowohl steigen als auch fallen, und Sie erhalten unter Umständen nicht den vollen Anlagebetrag zurück.

Konzentrationsrisiko: Der Fonds könnte in einer bestimmten Region oder in einem Sektor konzentriert oder in einer eingeschränkten Anzahl von Positionen engagiert sein, was zu stärkeren Schwankungen des Fondswerts als bei einem stärker diversifizierten Fonds führen könnte.

Schwellenmarktrisiko: Schwellenmärkte sind allgemein empfindlicher gegenüber wirtschaftlichen und politischen Bedingungen und weniger liquide als entwickelte Märkte.

Aktienrisiko: Der Wert von Aktien und aktienbezogenen Wertpapieren kann von einer Reihe von Faktoren beeinflusst werden, einschließlich der Aktivitäten und Ergebnisse des Emittenten und der allgemeinen und regionalen Wirtschaftsund Marktbedingungen. Dies kann zu Schwankungen des Fondswerts führen.

Legal & General Investment Management Limited (LGIM), ihre Gesellschafter, Tochtergesellschaften und Unternehmen der Gruppe (zusammen Legal & General) haben den Fonds weder aufgelegt noch begeben und übernehmen keinerlei Verantwortung, Pflichten bzw. Verpflichtungen gegenüber sämtlichen Personen (Anlegern oder sonstigen Personen) und akzeptieren keinerlei Haftung für Kosten, Verluste, Haftungsansprüche oder Aufwendungen, die sich aus oder in Verbindung mit dem Fonds oder dem Referenzindex ergeben. Ohne Einschränkung der Allgemeingültigkeit des Vorstehenden und soweit gesetzlich zulässig, haftet Legal & General nicht für unmittelbare, mittelbare, beiläufig entstandene, konkrete Schäden oder Folgeschäden jedweder Art und gleich aus welchem Rechtsgrund die Ansprüche geltend gemacht werden, sei es Vertragsverletzung oder unerlaubtes Handeln (einschließlich Fahrlässigkeit) oder aus anderen Gründen, selbst wenn Legal & General über die Möglichkeit eines solchen Schadens informiert war. Der Referenzindex ist eine Marke von LGIM und wurde für den Einsatz durch Invesco UK Services Limited als dem Fonds-Promoter lizenziert. Er darf nicht durch die Eigentümer des Fonds, Anleger oder sonstige Dritte genutzt werden. Sämtliche Rechte am Referenzindex sind LGIM vorbehalten und bleiben das ausschließliche Eigentum von LGIM. Der Fonds wird von Legal & General weder unterstützt noch empfohlen. Legal & General gibt weder explizit noch implizit Zusicherungen oder Garantien für den Fonds oder den Referenzindex (insbesondere in Bezug auf die Zweckmäßigkeit einer Anlage in den Fonds oder die Zweckmäßigkeit einer Anlage in Wertpapiere allgemein oder die Fähigkeit des Referenzindex, entsprechende oder relative Marktentwicklungen abzubilden oder bezüglich der Qualität, Genauigkeit, Eignung oder Vollständigkeit des Referenzindex oder seiner Bestandteile). LGIM behält sich das Recht vor, die Methodik der Berechnung oder Veröffentlichung zu verändern oder die Berechnung oder Veröffentlichung des Referenzindex einzustellen und LGIM ist nicht für etwaige Falschberechnungen oder inkorrekte, verzögerte oder unterbrochene Veröffentlichungen in Bezug auf den Referenzindex haftbar. Der Referenzindex wird von FTSE International Limited (FTSE) unterhalten und berechnet. FTSE übernimmt keine Haftung für Fehler oder Auslassungen im Referenzindex oder den zugrunde liegenden Daten.

Die Informationen zur Wertentwicklung auf dieser Webseite beziehen sich auf die Wertentwicklung in der Vergangenheit. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklung.

Die oben angezeigten Daten sind nicht Realtime, da es im Zusammenhang mit der Datenanlieferung zu Verzögerungen kommen kann. Daher kann der Preis, den Ihnen Ihr Broker oder Vermittler in Bezug auf ein bestimmtes Underlying stellt, deutlich von den auf der Webpage angezeigten Preisen abweichen. Für in diesem Zusammenhang entstehende Verluste schließt Invesco jede Haftung aus.

Die Wertentwicklung des ETFs ist in Fondswährung und beinhaltet reinvestierte Dividenden. Die Wertentwicklung des ETFs ist der Nettoinventarwert nach Managementgebühr und anderen ETF-Kosten, beinhaltet jedoch keine Provisionen oder Depotgebühren die beim Kauf, während der Haltedauer oder beim Verkauf des ETFs anfallen. Der ETF hat keine Ausgabe- oder Rücknahmegebühr. Quelle: Invesco.