Invesco Physical Bitcoin

Wesentliche Risiken

Die Anlage in Kryptowährungen ist hochriskant. Sie sollten nur in dieses Produkt investieren, wenn Sie die damit verbundenen Risiken verstehen. Eine Anlageentscheidung sollte stets auf Grundlage der im jeweiligen Prospekt enthaltenen Angaben getroffen werden. Interessenten sollten sich an ihren Finanzberater wenden, um festzustellen, ob dieses Produkt in Anbetracht ihrer persönlichen Umstände als Anlage für sie geeignet ist. Der Wert des Produkts hängt von der Wertentwicklung der zugrunde liegenden Anlage ab. Kryptowährungen haben keinen intrinsischen Wert und können wertlos werden. Kryptowährungen unterliegen extremer Kursvolatilität, wie die großen täglichen Preisschwankungen des Bitcoin seit dessen Beginn belegen. Die Märkte für Kryptowährungen schließen nicht. Daher können jederzeit plötzliche Kursschwankungen auftreten. Ein Hackerangriff auf das virtuelle Depot (Wallet) könnte zum Verlust des Großteils der zugrunde liegenden Krypto-Vermögenswerte führen, die eine oder mehrere Serie(n) von Zertifikaten besichern. Ein solcher Hackerangriff könnte dazu führen, dass die Zertifikate aller Zertifikatinhaber der betroffenen Serie(n) ihren Wert verlieren. Zertifikatinhaber der betroffenen Serie(n) würden Gefahr laufen, ihre gesamte Anlage zu verlieren. Das Produkt kann durch rückläufige Marktliquidität nachteilig beeinflusst werden, was eventuell die Fähigkeit beeinträchtigt, Kryptowährungen in Fiatwährungen umzutauschen. Änderungen des regulatorischen Umfelds für Kryptowährungsmärkte: Der Preis der Kryptowährung kann von Faktoren beeinflusst werden wie dem globalen oder regionalen politischen Umfeld und aufsichtsrechtlichen oder gerichtlichen Entscheidungen.

Beschreibung

Das Invesco Physical Bitcoin ETP zielt darauf ab, den Preis der digitalen Kryptowährung Bitcoin abzubilden. Jedes Physical Bitcoin ETP Zertifikat ist durch Bitcoins besichert, die von Zodia Custody Limited, einer im Großbritannien ansässigen Verwahrstelle für digitale Vermögenswerte, offline in cold storage verwahrt werden. Zodia befindet sich mehrheitlich im Besitz der Standard Chartered Bank. Das Bitcoin ETP wird von Northern Trust verwaltet, einem Minderheitsaktionär von Zodia Custody. Der Emittent der Wertpapiere, Invesco Digital Markets PLC, ist ein auf Jersey ansässiges Unternehmen.

Ziel ist es, dem Anleger die Wertentwicklung des dem ETP zugrundeliegenden Bitcoins (abzüglich von Gebühren) zu bieten. Diese wird anhand des CoinShares Bitcoin-Referenzkurses (16-Uhr-Fixing) ermittelt, der die minütlich aufgezeichneten Echtzeit-Handelspreise an den liquidesten und renommiertesten digitalen Börsen widerspiegelt. Der Index wird von CoinShares, dem größten Verwalter digitaler Vermögenswerte in Europa, bereitgestellt, während die Benchmark von Compass Financial Technologies, einem BMR-registrierten Benchmark-Anbieter, berechnet wird.  

Das Invesco Physical Bitcoin ETP ist ein besicherter Schuldtitel; es handelt sich nicht um einen Fonds oder um einen börsengehandelten Fonds (ETF).

 

Handelsinformationen

Deutsche Börse (Xetra)
Handelswährung EUR
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel BTIC
Bloomberg BTIC GY
Reuters BTIC.DE
WKN A3GU8J
Valor 114433069

Data source: London Stock Exchange Group

SIX Swiss Exchange
Handelswährung USD
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel BTIC
Bloomberg BTIC SW
Reuters BTIC.S
WKN A3GU8J
Valor 114433069

Data source: London Stock Exchange Group

Fondsdaten

Bloomberg BTIC GY
ISIN XS2376095068
Bloomberg Benchmark CSBTC16R
Fixgebühr 0,39 %
CV (18.04.2024) $62.13
Verwaltetes Vermögen $213,335,084
Basiswährung USD
Summary Risk Indicator (SRI) 6
Umbrella AUM (18.04.2024) $213,335,084
Entitlement (18.04.2024) 0.000977778

<"CoinShares und CoinShares Astronaut sind Marken und/oder Dienstleistungsmarken von CoinShares (Holdings) Limited und zur Verwendung durch Invesco. Die CoinShares Group besitzt die Eigentumsrechte an den CoinShares Hourly Reference Rates. Das/die Produkt(e) werden von CoinShares oder seinen verbundenen Unternehmen nicht gesponsert, empfohlen, verkauft, beworben oder verwaltet. Der Index wird von Compass Financial Technologies berechnet. Compass Financial Technologies bemüht sich nach besten Kräften sicherzustellen, dass der Index korrekt berechnet wird. Ungeachtet ihrer Verpflichtungen gegenüber CoinShares unterliegt die Compass Financial Technologies SA keiner Verpflichtung, Dritte – insbesondere Anleger und/oder Finanzvermittler – auf Fehler im Referenzindex hinzuweisen. Die Berechnung, die Veröffentlichung und die Verbreitung des Index durch die Compass Financial Technologies SA stellt weder eine Empfehlung der Compass Financial Technologies SA dar, Kapital in die Wertpapiere zu investieren, noch irgendeine Zusicherung oder Stellungnahme der Compass Financial Technologies SA zu einer solchen Anlage. CoinShares-Käufer werden darauf hingewiesen und akzeptieren, dass die Indexberechnungen auf großen Mengen von Daten basieren, die von Dritten bereitgestellt werden und daher fehler-, störungs- und verzögerungsanfällig sind.

 

Die Informationen zur Wertentwicklung auf dieser Webseite beziehen sich auf die Wertentwicklung in der Vergangenheit. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklung.

Anlagerisiko: Der Wert des Produkts hängt von der Wertentwicklung der zugrunde liegenden Anlage ab. Kryptowährungen haben keinen intrinsischen Wert und können wertlos werden. 

Die oben angezeigten Daten sind nicht Realtime, da es im Zusammenhang mit der Datenanlieferung zu Verzögerungen kommen kann. Daher kann der Preis, den Ihnen Ihr Broker oder Vermittler in Bezug auf ein bestimmtes Underlying stellt, deutlich von den auf der Webpage angezeigten Preisen abweichen. Für in diesem Zusammenhang entstehende Verluste schließt Invesco jede Haftung aus.

Die Wertentwicklung des ETPs ist in der Basiswährung dargestellt. Die Wertentwicklung stellt den Nettoinventarwert nach Managementgebühr und anderen Kosten dar, beinhaltet jedoch keine Provisionen oder Depotgebühren die beim Kauf, während der Haltedauer oder beim Verkauf des ETPs anfallen. Der ETP hat keine Ausgabe- oder Rücknahmegebühr. Quelle: Invesco.

Der tägliche Anspruch ist der Betrag des digitalen Vermögenswerts, der für jedes Zertifikat als Sicherheit gehalten wird und verringert sich um die täglich abgegrenzte Verwaltungsgebühr. Die gesamten gehaltenen digitalen Vermögenswerte reduzieren sich nur einmal im Monat, wenn digitale Vermögenswerte verkauft werden, um Gebühren zu zahlen. Die Anspruchsberechtigung für digitale Vermögenswerte berücksichtigt Gebühren auf täglicher Basis.

Das Risiko-Ertrags-Profil klassifiziert den Fonds durch einen Indikator, der die Stufen von der niedrigsten (1) bis zur höchsten (7) darstellt. Weitere Informationen finden Sie im KID.

Invesco Asset Management Deutschland GmbH vertreibt die auf dieser Webseite aufgeführten Exchange Traded Commodities nicht. Diese werden ausschließlich von Source UK Services Limited vertrieben.

London Stock Exchange®, London Stock Exchange Group®, alle Kurznamen, Logos und Titel (wie LSEG) sind Marken der London Stock Exchange plc und ihrer verbundenen Unternehmen. Wenn Daten auf dieser Website der London Stock Exchange Group zugeschrieben werden, werden diese Daten im Rahmen einer Lizenzvereinbarung für die verzögerte Weiterverbreitung von Daten zur Verfügung gestellt, wobei die London Stock Exchange Group die ursprüngliche Quelle dieser Daten ist.

Copyright © London Stock Exchange plc, 2024. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung, die Vervielfältigung oder der Verkauf dieses Dienstes oder der darin enthaltenen Daten ist mit Ausnahme der lizenzpflichtigen Aktivitäten auf dieser Website, wie sie in der Lizenzvereinbarung mit der London Stock Exchange plc über die verzögerte Weiterverbreitung von Daten beschrieben sind, strengstens untersagt.