Invesco FTSE All-World UCITS ETF Acc

Wesentliche Risiken

Die vollständigen Informationen zu den Risiken erhalten Sie in den Verkaufsunterlagen. Der Wert von Anlagen und die Erträge hieraus unterliegen Schwankungen. Dies kann teilweise auf Wechselkursänderungen zurückzuführen sein. Es ist möglich, dass Anleger bei der Rückgabe ihrer Anteile nicht den vollen investierten Betrag zurückerhalten. Da ein großer Anteil dieses Fonds in weniger stark entwickelten Ländern investiert ist, sollten Anleger darauf vorbereitet sein, ein höheres Risiko hinzunehmen, als dies bei einem ETF der Fall ist, der nur in Industrieländern anlegt. Wertpapierleihe: Der Fonds kann dem Risiko ausgesetzt sein, dass der Entleiher seine Verpflichtung zur Rückgabe der Wertpapiere am Ende der Leihfrist nicht erfüllt und dass er die ihm gestellten Sicherheiten bei einem Ausfall des Entleihers nicht verkaufen kann. Der Wert der Aktien kann aufgrund der Umstände des Emittenten oder der Wirtschafts- und Marktbedingungen schwanken. Der Fonds kann Stock Connect verwenden, um auf China A-Aktien zuzugreifen, die auf dem chinesischen Festland gehandelt werden. Dies kann zusätzliche Liquiditäts- und Betriebsrisiken zur Folge haben, einschließlich von Abwicklungs- und Ausfallrisiken, aufsichtsrechtlichen Risiken und dem Risiko eines Systemausfalls.

Beschreibung

Der Invesco FTSE All-World UCITS ETF Acc zielt darauf ab, die Gesamtnetto-Rendite des FTSE All-World Index (der "Referenzindex") nach Abzug der Kosten zu erzielen. 

Der Referenzindex bildet die Wertentwicklung von Unternehmen mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung in globalen Industrie- und Schwellenländern ab. Jedes Wertpapier im Referenzindex wird nach seiner Marktkapitalisierung gewichtet. Die Gewichtung ist nicht auf bestimmte Länder oder Sektoren ausgerichtet. Die Gewichtung des Referenzindex wird halbjährlich angepasst. 

Der Fonds versucht, sein Anlageziel zu erreichen, indem er eine "Sampling"-Strategie anwendet, die den Einsatz einer quantitativen Analyse zur Auswahl von Wertpapieren aus dem Referenzindex unter Verwendung von Faktoren wie Ländergewichtung, Branchengewichtung und Liquidität beinhaltet. Die Anwendung des Sampling-Ansatzes führt dazu, dass der Fonds eine geringere Anzahl von Wertpapieren hält als im Referenzindex enthalten sind. Ziel ist es, die Wertentwicklung des Index so genau wie möglich nachzubilden und gleichzeitig die Kosten zu reduzieren, die normalerweise bei einer vollständigen Nachbildung anfallen würden.

Der ETF wird passiv verwaltet.

Handelsinformationen

London Stock Exchange
Handelswährung USD
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel FWRA
Bloomberg FWRA LN
Bloomberg iNAV FWRAIN
Reuters FWRA.L
Reuters iNAV I2SVINAV.DE
WKN A3D7QX
Valor 125615212
Sedol BMZLPZ1

Data source: London Stock Exchange Group

London Stock Exchange
Handelswährung GBX
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel FWRG
Bloomberg FWRG LN
Bloomberg iNAV FWRAINS
Reuters FWRG.L
Reuters iNAV I2SUINAV.DE
WKN A3D7QX
Valor 125615212
Sedol BMZLQ03

Data source: London Stock Exchange Group

Deutsche Börse (Xetra)
Handelswährung EUR
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel FWIA
Bloomberg FWIA GY
Bloomberg iNAV FWRAINE
Reuters FWIA.DE
Reuters iNAV I2SSINAV.DE
WKN A3D7QX
Valor 125615212

Data source: London Stock Exchange Group

Euronext Milan
Handelswährung EUR
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel FWRA
Bloomberg FWRA IM
Bloomberg iNAV FWRAINE
Reuters FWRA.MI
Reuters iNAV I2SSINAV.DE
WKN A3D7QX
Valor 125615212

Data source: London Stock Exchange Group

SIX Swiss Exchange
Handelswährung CHF
Abwicklungszeitpunkt T+2
Börsenkürzel FWRA
Bloomberg FWRA SW
Bloomberg iNAV FWRAINC
Reuters FWRA.S
Reuters iNAV I2STINAV.DE
WKN A3D7QX
Valor 125615212

Data source: London Stock Exchange Group

Fondsdaten

Bloomberg FWRA SW
ISIN IE000716YHJ7
Bloomberg Benchmark TAWNT01U
Managementgebühr 0,15 %
NAV (14.06.2024) $6.41
Verwaltetes Vermögen $286,505,069
Basiswährung USD
Replikationsmethode Physisch
Wertpapierleihe Ja
Summary Risk Indicator (SRI) 4
Umbrella AUM (17.06.2024) $16,045,275,004

Profil ESG

(Fund 14.06.2024)

ESG Rating (AAA-CCC) A
Quality Score (0-10) 6.90
Carbon Intensity 124.10

Quelle: MSCI ESG Research. Weitere Informationen über das ESG-Profil finden Sie im Abschnitt ESG auf dieser Produktseite. Kohlenstoffintensität ist die gewichtete durchschnittliche Kohlenstoffintensität (Tonnen CO2e/$ Mio. Umsatz).

 

Kosten können als Ergebnis von Währungs- und Wechselkursschwankungen steigen oder fallen. Weitere Informationen zu den Kosten finden Sie in den Verkaufsunterlagen.

Bei der Anlage geht es um die Investition in Anteile eines Fonds, nicht in die darunterliegenden Instrumente.

Der Invesco FTSE All-World UCITS ETF (der "Fonds") wurde ausschließlich von Invesco entwickelt. Der Fonds ist in keiner Weise mit der London Stock Exchange Group plc und ihren Konzernunternehmen (zusammen die "LSE Group") verbunden oder wird von ihnen gesponsert, unterstützt, verkauft oder gefördert. FTSE Russell ist ein Handelsname von bestimmten Unternehmen der LSE Group. Alle Rechte am FTSE All-World Index (der "Index") liegen bei dem jeweiligen Unternehmen der LSE Group, das Eigentümer des Index ist. FTSE®, ICB® sind Marken des jeweiligen Unternehmens der LSE Group und werden von allen anderen Unternehmen der LSE Group unter Lizenz verwendet. Der Index wird von oder im Namen von FTSE International Limited oder deren Tochtergesellschaft, Vertreter oder Partner berechnet. Die LSE Group übernimmt keinerlei Haftung gegenüber Personen, die sich aus (a) der Verwendung des Index, dem Vertrauen auf den Index oder einem Fehler im Index oder (b) einer Anlage in den Fonds oder dessen Betrieb ergeben. Die LSE Group macht keine Ansprüche, Vorhersagen, Garantien oder Zusicherungen in Bezug auf die mit dem Fonds zu erzielenden Ergebnisse oder die Eignung des Index für den Zweck, für den er von Invesco eingesetzt wird. 

Die Informationen zur Wertentwicklung auf dieser Webseite beziehen sich auf die Wertentwicklung in der Vergangenheit. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklung.

Die oben angezeigten Daten sind nicht Realtime, da es im Zusammenhang mit der Datenanlieferung zu Verzögerungen kommen kann. Daher kann der Preis, den Ihnen Ihr Broker oder Vermittler in Bezug auf ein bestimmtes Underlying stellt, deutlich von den auf der Webpage angezeigten Preisen abweichen. Für in diesem Zusammenhang entstehende Verluste schließt Invesco jede Haftung aus.

Die Wertentwicklung des ETFs ist in Fondswährung und beinhaltet reinvestierte Dividenden. Die Wertentwicklung des ETFs ist der Nettoinventarwert nach Managementgebühr und anderen ETF-Kosten, beinhaltet jedoch keine Provisionen oder Depotgebühren die beim Kauf, während der Haltedauer oder beim Verkauf des ETFs anfallen. Der ETF hat keine Ausgabe- oder Rücknahmegebühr. Quelle: Invesco.

Das Risiko-Ertrags-Profil klassifiziert den Fonds durch einen Indikator, der die Stufen von der niedrigsten (1) bis zur höchsten (7) darstellt. Weitere Informationen finden Sie im KID.

London Stock Exchange®, London Stock Exchange Group®, alle Kurznamen, Logos und Titel (wie LSEG) sind Marken der London Stock Exchange plc und ihrer verbundenen Unternehmen. Wenn Daten auf dieser Website der London Stock Exchange Group zugeschrieben werden, werden diese Daten im Rahmen einer Lizenzvereinbarung für die verzögerte Weiterverbreitung von Daten zur Verfügung gestellt, wobei die London Stock Exchange Group die ursprüngliche Quelle dieser Daten ist.

Copyright © London Stock Exchange plc, 2024. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung, die Vervielfältigung oder der Verkauf dieses Dienstes oder der darin enthaltenen Daten ist mit Ausnahme der lizenzpflichtigen Aktivitäten auf dieser Website, wie sie in der Lizenzvereinbarung mit der London Stock Exchange plc über die verzögerte Weiterverbreitung von Daten beschrieben sind, strengstens untersagt.